Lieder und Bewegungsspiele von A - Z ..

Alle Lieder aus: "Lieder und Bewegungsspiele".

1922 erschien in der 7. vermehrten Auflage die Sammlung „Lieder und Bewegungsspiele“ von Else Fromm, herausgegeben vom Pestalozzi-Fröbel-Haus I (Berliner Verein für Volkserziehung). Das Büchlein enthält 252 Bewegungsspiele, Lieder, Rätsel etc mit Noten.

Alle Dächer sind weiß und der Fluß ist voll Eis und die Schneeflocken tanzen und schweben Schnell die Schlittschuhe an auf der glitzernden Bahn o welch lustiges Gleiten und Schweben la la la Schnell ihr Kinder juchhei bringt den Schlitten herbei daß wir fahren im Tanze der Flöckchen Fällt man nieder im Saus macht man ... Weiterlesen ... ...

Kinderlieder | Winterlieder | Liederzeit: | 1922


„Alle meine Hulegänschen, kommt nach Haus!“ “ Wir dürfen nicht!“ „Warum denn nicht!“ “ Der Wolf steht hinter der Tür und macht das Messer scharf!“ „Was habt ihr ihm zu Leid getan?“ „Einen Topf voll Erbsen gegessen.“ „Wie groß?“ „Sooooo groß!“ „Wie breit?“ “ Soooo breit!“ “ Alle meine Hulegänschen, kommt nach Haus!“ Spielweise: Ein ... Weiterlesen ... ...

Kinderspiele | | 1922


Alle Wiesen sind grün und die Blumen sie blühn und die Vögelein zwitschern und singen In dem schattigen Raum um den duftigen Baum laßt uns hüpfen und tanzen und springen Lalalala…. Und wir schließen den Kranz zu dem fröhlichen Tanz und die Hände zusammen wir schlingen Unter frohem Gesumm dreht der Kreis sich herum o ... Weiterlesen ... ...

Frühlingslieder | Liederzeit: | 1922


Arbeit zieret jedermann auf ihr Leute, kommt heran Knaben, Mädchen, stellt euch ein fleißig muß heut jeder sein Schnell herbei! Schnell herbei! Fleißig sind wir , eins zwei drei Bäcker stehn am frühsten auf Backen Ware zum Verkauf Eh die Kunden sind erwacht ist die Arbeit schon vollbracht Schnell herbei! Schnell herbei! Fleißig sind wir ... Weiterlesen ... ...

Kinderlieder | | 1922


Auf laßt uns fröhlich wandern in schöner bunter Reih´ von einem Ort zum andern hell tön´ ein Lied dabei Ein Lied aus froher Brust o welche große Lust ja welche, welche große Lust ein Lied aus froher Brust Wir ziehen in die Weite wie´s liebe Vögelein so traulich Seit´ an Seite wir alle groß und ... Weiterlesen ... ...

Wanderlieder | | 1922


Auf unsrer Wiese gehet was, Watet durch die Sümpfe, Es hat ein weißes Röcklein an, Trägt auch rote Strümpfe, Fängt die Frösche, schwapp, wapp, wapp, Klappert lustig, klapperdiklapp! Wer kann es erraten? Ihr denkt, es ist ein Klapperstorch, Watet durch die Sümpfe; Er hat ein weißes Röcklein an, Trägt auch rote Strümpfe, Fängt die Frösche, ... Weiterlesen ... ...

Kinderlieder | Liederzeit: | 1845


Bächlein fließet und ergießet immer weiter hin sich fort Seht die hellen Silberwellen wie sieh ziehn von Ort zu Ort Keine bleibet, jede treibet ohne Rast und Aufenthalt Immer munter geht´s hinunter und verronnen sind sie bald Text: ( und Musik ? ) : Lieth – In Lieder- und Bewegungsspiele (1922) ...

Kinderlieder | | 1922


Bällchein klein fliegt allein lustig in die Luft hinein Hoch hinauf, schwingt sich´s auf in gar schnellem Lauf Aber es gefällt ihm nicht nieder springt der kleine Wicht Bällchen, ich fange dich und dann freue ich mich Hin und her, hin und her Bällchen , ach das ist nicht schwer Kinderlein, das ist fein das ... Weiterlesen ... ...

Kinderlieder | Liederzeit: | 1922


Bällchen läuft nun fort von mir Bällchen komm zurück zu mir immer läuft´s mit leichtem Sinn wie ein Hündchen her und hin Text: ohne Angabe – Musik: auf die Melodie von Ward ein Blümlein mir geschenket – in Lieder- und Bewegungsspiele (1922) ...

Kinderspiele | Kleinkinder | | 1922


Beim Däumchen sag ich eins beim Zeigefinger zwei beim Mittelfinger drei beim Ringfinger vier beim kleinen Finger fünf Ich sage: Hab ins Bettchen all gelegt schlafen, keines sich mehr regt still, daß keins zu früh erwache still, daß keins zu früh erwache Text: Friedrich Fröbel – Musik: R. Kohl – in Lieder- und Bewegungsspiele (1922) ...

Allgemein | | 1922


Lieder und Bewegungsspiele von A - Z: