Liedergeschichte: Alle meine Entchen

Parodien, Versionen und Variationen von Alle meine Entchen


mp3 anhören CD buch

Alle meine Entchen

Alle meine Entchen schwimmen auf dem See Köpfchen in dem Wasser, Schwänzchen in die Höh. Alle meine Täubchen gurren auf dem Dach Fliegt eins in die Lüfte, Fliegen alle nach. Alle meine Hühner scharren in dem Stroh Finden sie ein Körnchen, Sind sie alle froh. Alle meine Gänschen watscheln durch den Grund, suchen in dem Tümpel, werden kugelrund. Text: erste

Kinderlieder | Liederzeit: | 1891


Alle meine Entchen (1891-2)

Alle meine Entchen schwimmen auf dem See Köpfchen in dem Wasser, Schwänzchen in die Höh. Sie gehn auch spazieren ohne Strümpf´ und Schuh´ auf der grünen Wiese schnattern immerzu Quak Quak Quak… Witschelwatschel-Entlein wo sind eure Schuh Sie werden euch gestohlen sein und die Strümpf dazu Sie gehn auch spazieren ohne Strümpf´ und Schuh wenn sie sich gestrichen sitzen sie

Kinderlieder | Liederzeit: | 1891


Alle meine Entchen (1908)

Alle meine Entchen schwimmen auf dem See Köpfchen in dem Wasser Schwänzchen in die Höh´ Alle meine Täubchen sitzen auf dem Dach Klipp Klapp Klipp Klapp fliegen übers Dach Alle meine Puppen Emmi und Marie schlafen in der Wiege bis ich wecke sie Hätt ich doch ein´n Pfennig ach wie wär das schön kauft ich mir ne Zuckerstange ach die

Kinderlieder | Liederzeit: | 1908


Alle meine Entchen

Alle meine Entchen schwimmen auf dem See Köpfchen in das Wasser Schwänzchen in die Höh mündlich überliefert – etwas anders: Alle unsre Enten schwimmen auf dem See Stecken den Kopf ins Wasser den Bürzel in die Höh bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911 , Nr. 100,

Kinderlieder | Kinderreime | | 1911




Alle Liedergeschichten