Peter (Anton) von A - Z ..

Alle Lieder aus: Peter (Anton).

Volkstümliches aus Österreichisch-Schlesien: Kinderlieder und Kinderspiele. Volkslieder und Volksschauspiele. Sprichworte Von Anton Peter · 1865

Noten dieses Liedes
Ich hör ein Sichel rauschen Wohl rauschen in dem Korn Ich hör mein Feinslieb weinen Ihr Ehr hat sie verlorn. Du hast die Ehr verloren Ich habe noch die mein So binden wir zusammen Das letzte Kränzelein Ein Kränzelein von Blumen Ein Kränzelein von Klee Zu Straßburg auf der Brucken Da liegt ein tiefer Schnee ... Weiterlesen ... ...

(von etwa 1865)


Noten dieses Liedes
Die Kinder sitzen im Kreise und halten die Hände aneinander. Ein Kind welches in der Mitte steht, gibt einem der übrigen Spieler ein Geldstück, welches dann ungesehen von Hand zu Hand im Kreise wandert. Dabei wird gesungen: Thaler Taler du musst wandern Von dem einen zu dem andern Wie ist’s schön, wie ist’s schön Wenn ... Weiterlesen ... ...

(von etwa 1865)


Noten dieses Liedes
Was kann einen mehr ergötzen als ein schöner, grüner Wald Wo die Vöglein lieblich schwätzen und Diana sich aufhalt Fort mit dir, schöns Blumenfeld ! Der Wald ist, der Lustgezelt In den Wald tut sich verlieben Kaiser, König, Fürst und Herr Wann mich tut ein Kreuz betrüben Nehm ich da mein Labung her: Der Wald ... Weiterlesen ... ...

(von etwa 1721)


Noten dieses Liedes
Wer ist denn draußen, Frau Mutter Tylochin? Wer ist denn draußen, Frau Mutter? Ein schön jung Jägerlerlein, mein liebes Töchterlein ein schön jung Jägerlein, meine Tochter Wo soll er sitzen? Frau Mutter Tylochin, Wo soll er sitzen, Frau Mutter? Auf Stühl und Bänkelein, mein liebes Töchterlein, Auf Stühl und Bänkelein, meine Tochter Was soll er ... Weiterlesen ... ...

(von etwa 1880)


Noten dieses Liedes
Wer so ein faules Gretchen hat Wie kann der lustig sein? Sie schläft ja alle Morgen, Morgen Bis daß die Sonne scheint Der Vater aus dem Walde kam Das Gretchen, das schläft noch Schlaf du zum tausend Teufel, Teufel, Der Hirt ist schon im Wald Die Kuh steht noch im Stall Das Gretchen aus dem ... Weiterlesen ... ...

Text: | (von etwa 1544)


Noten dieses Liedes
Zu Frankfurt an dem Maine hab ich ein Mädchen lieb sie schickt mir alle Frühmorgen den Kaffee und ein Brief ja ja vidi ralalala, juchheirassasa! Sie schickt mir alle Frühmorgen den Kaffee und ein Brief Den Brief Hab ich erhalten Den Kaffee aber nicht Darinnen stand geschrieben Der Winter ist vor der Tür Der Winter ist ... Weiterlesen ... ...

(von etwa 1842)


Weitere Liederbücher mit Volksliedern: