Liedergeschichte: Die arme Spinnerin

Zur Geschichte von "Die arme Spinnerin": Parodien, Versionen und Variationen.

Ein Mädchen holder Mienen
schön Hannchen saß im Grünen
am Rädchen, spann vergnügt
Sie sang: „Ich kanns wohl sagen
wie froh in manchen Tagen
die [...] ...


Im Schatten grüner Bäume
schlaf ich so sanft alleine
in stiller Einsamkeit
Ich kümmer mich gar wenig
ich frag nach keinem König
und lebe so [...] ...


Es saß einmal im Grünen
Ein Mädchen holder Minen
Es spann und sang, Juchheirassa.

Und als sie so gesungen
Da kam ein Reiter gesprungen
Ein Reiter [...] ...


Es sitzet ein armes Mädchen
an seinem Spinnerädchen
es spinnet so hübsch und so fein

Es kommt ein Herr geritten
und fragt sie um solche Bitte