Keil (Robert)

1 Lieder von Keil (Robert)

mp3 anhören CD buch

Wohl ist schon manches Lied erklungen

Wohl ist schon manches Lied erklungen in unserm trauten Bruderbund, wir haben´s froh und frei gesungen frisch aus des Herzens tiefstem Grund All unser Hoffen, unser Streben das drängend unsre Brust durchglüht all unser Lieben, unser Leben das alles klang in unserm Lied Die Freundschaft eint uns wieder heute ein neuer Tag ist uns erblüht; dem neuen Tag der Lust

Trinklieder | Vereinslieder | Liederzeit: , | 1848