Gerhardt (Paul Gerhardt) von A - Z ..

Befiehl du deine Wege
und was dein Herze kränkt
der allertreusten Pflege
des, der den Himmel lenkt
Der Wolken, Luft und Winden
gibt Wege, Lauf [...] ...

Geistliche Lieder | Grabgesänge | Liederzeit: | 1676


Die güldne Sonne voll Freude und Wonne
bringt unsern Grenzen mit ihrem Glänzen
ein herzerquickendes, liebliches Licht
Mein Haupt und Glieder, die lagen darnieder
aber [...] ...

Geistliche Lieder | Liederzeit: | 1666


Fröhlich soll mein Herze springen
dieser Zeit, Da vor Freud
alle Engel singen
Hört, hört, wie mit vollen Chören
alle Luft Laute ruft
Christus ist [...] ...

Weihnachtslieder | Liederzeit: | 1653


Geh aus mein Herz und suche Freud
In dieser schönen Sommerzeit
An deines Gottes Gaben
Schau an der schönen Gärtenzier
Und siehe wie sie mir [...] ...

Geistliche Lieder | Sommerlieder | Liederzeit: | 1656


Ich singe dir mit Herz und Mund
Herr, meines Herzens Lust
ich sing und mach auf Erden kund
was mir von dir bewußt

Ich weiß, daß [...] ...

Geistliche Lieder | Liederzeit: | 1653


Ich steh an deiner Krippe hier
O Jesu du mein Leben
Ich komme, bring und schenke dir
Was du mir hast gegeben.
Nimm hin, es [...] ...

Weihnachtslieder | Liederzeit: | 1650


Ist Gott für mich, so trete
gleich alles wider mich
so oft ich ruf und bete
weicht alles hinter sich
Hab ich das Haupt zum [...] ...

Geistliche Lieder | Liederzeit: | 1653


Kommt und laßt uns Christum ehren
Herz und Sinnen zu ihm kehren
Singet fröhlich, laßt euch hören
Wertes Volk der Christenheit

Sünd und Hölle mag sich [...] ...

Weihnachtslieder | Liederzeit: | 1650


Lobet den Herren alle die ihn ehren
Laßt uns mit Freuden seinen Namen singen
Und Preis und Dank zu seinem Altar bringen
Lobet den Herren

Der [...] ...

Geistliche Lieder | Liederzeit: | 1653


Mein Gemüt ist mir verwirret
das macht ein Jungfrau zart
bin ganz und gar verirret
mein Herz das kränkt sich hart
hab Tag und Nacht [...] ...

Geistliche Lieder | Liebeskummer | Liederzeit: | 1601