Liederlexikon: Vierzig Grabgesänge

| 1906

Vierzig Grabgesänge  zur Benutzung bei Beerdigungsfeierlichkeiten – für vierstimmigen gemischten Chor , zusammengestellt von Moritz Vogel . Königlich Sächsische Musikdirektion, 6. Auflage . Partitur 1,20 Mark netto. Eigentum der Verleger für alle Länder . Verlegt bei Gebrüder Hug & Co in Leipzig und Zürich , auch Basel, St. Gallen, Luzern, Winterthur, Neuenburg, Lugano, Solothurn, Lörrach. Das Vorwort stammt von 1906.

siehe auch Trauerlieder