Liederlexikon: Kunegund Hergotin

| 1500

Kunegund HergotinKunigunde Hergot war eine der ersten selbständigen Druckerinnen: Sie war mit Hans Hergot verheiratet, der in den Jahren 1524 bis 1526 im Nürnberger Ämterbüchlein als Drucker mit zeitweise drei Druckergesellen und zwei Setzern aufgeführt ist. Nachdem er am 20. Mai 1527 aus politischen Gründen auf dem Leipziger Marktplatz mit dem Schwert hingerichtet wurde, tritt sie als eigenständige Buchdruckerin in Nürnberg in Erscheinung.

Mehr als 60 Liedflugschriften von Kunigunde Hergot neben ca. 50 weiteren Lieddrucken ihres zweiten Ehemannes Georg Wachter aus dem Bestand der Staatsbibliothek Berlin sind heute digital verfügbar.

Eine ausführliche Biographie dieser bemerkenswerten Frau.

Region: