Liederlexikon: Evangelisches Gesangbuch

| | 1931

Das Evangelische Gesangbuch für Brandenburg und Pommern erschien 1931 im Verlag Trowitzsch & Sohn in Berlin und Frankfurt-Oder. Es enthält an die 600 Lieder mit Noten, kurze Portraits der Liederdichter und Komponisten (hier Tondichter genannt), Gebete, die Leidens- und Auferstehungsgeschichte nach den vier Evangelien sowie den kleinen Katechismus Dr. Martin Luthers. Unterteilt ist das Buch in die Abschnitte:
Das Kirchenjahr:
Advent – Weihnachten – Jahreswechsel – Epiphanias – Passion – Ostern – Himmelfahrt – Pfingsten – Trinitatis
Die Kirche und die Gnadenmittel:
Die Kirche – Sonntag und Gottesdienst – Taufe und Konfirmation – Das heilige Abendmahl
Das christliche Leben
Buße – Glaube und Rechtfertigung – Heiligung – Liebe zu Jesu – Vertrauen auf Gott – Lob und Dank
Tageszeiten
Morgen – Mittag – Abend
Haus und Beruf – Naturleben – Vaterland – Tod, Gericht und ewiges Leben

"Evangelisches Gesangbuch"