Komponist: Klein (Bernhard Klein)


mp3 anhören CD buch

Die Noten zu "Ich hab einen mutigen Reiter gekannt (Blüchers Gedächtnis)":

Ich hab einen mutigen Reiter gekannt (Blüchers Gedächtnis)

Ich hab einen mutigen Reiter gekannt (Blüchers Gedächtnis)

Ich hab einen mutigen Reiter gekannt der wußte sein Roß zu regieren er schwang seine Klinge mit kräftiger Hand und wußte die Scharen zu führen immer vorauf “Hurra!” so rief er frisch auf , frisch auf wir fechten fürs heilige Vaterland den mutigen Reiter, den hab ich gekannt den mutigen Reiter, den hab ich gekannt Ich hab einen mächtigen Feldherrn

Soldatenlieder | Liederzeit: , | | 1820


Wie mir deine Freuden winken

Wie mir deine Freuden winken nach der Knechtschaft, nach dem Streit! Vaterland, ich muss versinken hier in deiner Herrlichkeit! Wo die hohen Eichen sausen himmelan das Haupt gewandt, wo die starken Ströme brausen alles das ist deutsches Land. Von dem Rheinfall hergegangen komm’ ich, von der Donau Quell, und in mir sind aufgegangen Liebessterne mild und hell; niedersteigen will ich,

Deutschlandlieder | Liederzeit: | 1814




=> Alle Komponisten und Liederdichter

=> Weitere Komponisten