Ich wäre so gerne so fröhlich

Liebeskummer | | 2008

CD buch


Ich wäre so gerne so fröhlich
und kann ja nicht fröhlich mehr sein
denn mein Liebchen ist weit in der Ferne
und hat mich gelassen allein

Dort unten im tiefen Tale
da dreht sich das Wasser um´s Rad
und es dreht sich aus lauter Liebe
von Abend bis an den Tag

Und ist dann das Mühlrad zerbochen
so hat auch das Lieben ein End
denn wo zwei Verliebte sich scheiden
da reichen sich beide die Händ´

Die Liebe macht glücklich, macht selig
die Liebe macht arm und macht reich
Die Liebe macht Bettler zum König
die Liebe macht alles ganz gleich

Text und Musik: unbekannt –
in: – Wie´s klingt und singt (1936) —




Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.