Finster ist das Winterlager

Home » Kriegslieder » Soldatenlieder » Gegen die Offiziere »

Finster ist das Winterlager
Vorne aber ist der Feind
Hinten ist der Heydenaber
Weil es ihm dort síchrer scheint

Doch, wenn du denkst, du findest hinten Ruh,
So muß ich sagen, welch ein Tor bist du!
Erstens mußt du dann zur Predigt, Predigt
Gehen als ein frommer Christ,
Zweitens kommen die Apelle, -pelle,
Weil es einmal nötig ist

Willst du wirklich Ruhe haben
Lieber Freund, ich rate dir
Geh‘ in’n vordern Sehützengraben
Und du findest Ruhe hier
….
Des Morgens früh und auch des Abends spat
So denkst du stets und immer: lma2

DVA A 106697 (Sl 72, d. 133). –
Der große Steinitz (1962, Nr. 269 B)

  • Heydenaber = Artillerieoberst
  • lma2 = leck mich am A…

Liederthema:
Liederzeit: vor 1916 : Archivnummer: BSMA , B

Letzte Aktualisierung am 13.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anmerkungen zu "Finster ist das Winterlager"

Abgedruckt bei Schuhmacher Soldatenlied, S. 169. „So muß man auch aus der künstlichen
Tonart eines im Winter 1915/16 in der 5. bayr. Inf.-Div. gesungenen Soldatenliedes auf die Stellung beim Priesterwald die schwach verdeckten Míßtöne heraushören.. dürfte nur in einigen Mannschaftsquartieren beliebt gewesen sein.“ Steinitz bezweifelt dies!