Bremer Stadtmusikanten

Die Herren liessen bauen ein Schloss

Die Herren liessen bauen ein Schloss
dem freien Land zur Schande
da sprach zu uns Rolf Boikensohn
der Beste aus dem Lande

Kommt her, ihr stolzen Dithmarschen
den Kummer wollen wir rächen
was Hände aufgebauet haben
können Hände auch zerbrechen

Die Dithmarschen, die riefen laut
Das leiden wir nicht gerne
Drum wollen wir wagen Hals und Gut
das feste Schloß zerstören

Wir wollen darum wagen Gut und Blut
und wollen dafür all sterben
eh daß des Herzogs Übermut
sollt unser Land verderben

(Das Lied entstand um 1404, die letzte Strophe bezieht sich auf den Herzog Gerhart IV. von Holstein, nach Steinitz )

 

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Bauernlieder | Freiheitslieder
Liederzeit: (1404)
Schlagwort: | |
Region: ,