Bremer Stadtmusikanten

Das Mischen bringt gross Freud (Eins zu eins)

Das Mischen bringt gross Freud
für alle Baufachleut
wir mischen außer Kalk und Sand
Zement und Kies noch allerhand
Eins zu eins, eins zu eins
ja wir mischen eins zu eins

Wird ausgeschrieben ein Bau
dann kalkulieren wir genau
Der macht bestimmt den richtigen Preis
der richtig auch zu mischen weiss
Eins zu eins, eins zu eins
ja wir mischen eins zu eins

Beim Bau im Fundament
nehmt nicht zu viel Zement
will einer gut am Ende fahren
muss er beim Fundament schon sparen
Eins zu eins, eins zu eins
ja wir mischen eins zu eins

Und unser Baurat dann
prüft alles, weil er´s kann
Und schließlich fragt er den Polier:
He, sag einmal wie mischt denn ihr
Eins zu eins, eins zu eins
ja wir mischen eins zu eins

Dem letzten Balkenschlag
folgt dann der Richtfesttag
Da gurgeln hintereinander wir
nen Schnaps und auch ein Tröpfchen Bier
Eins zu eins, eins zu eins
ja wir mischen eins zu eins

Und reißt einmal die Wand
dann liegt es bloß am Sand
Denn unsere Mischung, das ist klar
die war ganz einfach wunderbar
Eins zu eins, eins zu eins
ja wir mischen eins zu eins

Wer richtig mischen kann
wird bald ein reicher Mann
Doch wird die Mischung falsch gemacht
der ganze Bau zusammenkracht
Eins zu eins, eins zu eins
ja wir mischen eins zu eins

Wir mischen eins zu eins
weil das ist wunderfein´s
und wer die Mischung noch nicht kennt:
Ne Fuhre Sand, ein Sack Zement
Eins zu eins, eins zu eins
ja wir mischen eins zu eins

Text: Verfasser unbekannt
Musik: Das Lieben bringt groß Freud

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Arbeitslieder-Handwerkerlieder
Liederzeit: (1930)
Schlagwort: |




IP Blocking Protection is enabled by IP Address Blocker from LionScripts.com.