Da nun mein Sinn nach Hause steht

Heimkehr

Home » Wanderlieder »

Da nun mein Sinn nach Hause steht
so hab ich frohen Mut
wenn es hin nach der Heimat geht
Marschiert sich´s immer gut
marschieren, marschieren
ich und mein Wanderstab
wir gehen, wir gehen
wir gehen lustig lustig
lustig Berg hinauf
und lustig Berg hinab

Der Wanderstab und ich wir beid´
wir haben am Marschieren Freud´
drui da dschub dschub
drui da dschub dschub
wir haben am Marschieren Freud´
dschub dschub

Und wenn mir auch das Kränzlein winkt
ich kehre doch nicht ein
und wenn mir auch die Traube blinkt
will erst zu Hause sein
marschieren, marschieren…

Text: Wilhem Müller (1818) oder Wilhelm Duncker ?
Musik: C. Kuntze , F. Gumbert
(Konnte noch nicht genau geklärt werden)

u.a. in Feuerwerker-Liederbuch (1883) — Liederbuch für die deutsche Turnerschaft (1910)

Liederthema:
Liederzeit: vor 1880 : Zeitraum:

Letzte Aktualisierung am 15.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API