Am Haidberg geht ein leises Singen (Die goldene Wiege)


mp3 anhören CD buch

Am Haidberg geht ein leises Singen
Ein leises Singen her und hin
Da sitzt und wiegt die goldne Wiege
Die tote Zwergkönigin

Frau Königin, Euch will ich klagen
Will klagen Euch mein Herzeleid
Mein Schatz hat treulos mich verraten
Mein Herz das weint vor Traurigkeit

So gib es her, ich will es wiegen
Bis daß es schläft für immer ein
Soll in der goldnen Wiege schlafen
Bei meinem toten Kindelein

Und wiegt Ihr es auch sieben Jahre
Und wiegt Ihr es auch immerzu
Es hört und hört nicht auf zu weinen
Es läßt und läßt mir keine Ruh

Ich weiß ein tiefes Wasser rauschen
Es rauscht ein Lied, das keiner kennt
Das soll mein Herz in Schlummer singen
Erst dann hat seine Not ein End

Text: Hermann Löns
(Schreibweise auch: “Am Heidberg geht ein leises Singen”)
Musik: Hanns Heeren
in Das Löns-Liederbuch (1920)


Liederthema: Liebeskummer
Liederzeit: (1910)
| - -