Wenn wir fahren auf der See

Wenn wir fahren auf der See
wo die Fischlein schwimmen
freuet sich ein jedes Kind
lauter Heil und Segen
(freuet sich die ganze Schar
lauter Lust und Singen)

Heli Heli wir sind hier
Die N. N., die N. N . die folge mir
(der Goldfisch, der Goldfisch
der folge mir)

Spielanleitung: „Vor dem Spiel wählt sich jedes Kind einen Fischnamen (Goldfisch, Karpfen, Hering usw) Die Kinder gehen im geschlossenen Kreise, eines geht draußen in entgegengesetzter Richtung. Es ruft dann jeweils einen Fisch auf, der ihm nach draußen folgen muß, bis der Kreis ganz in eine Kette aufgelöst ist“

in Ringel Rangel Rosen (1913, aus Niedersachsen)

Dieses Kinderspiel in:
Region:
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele

Mehr alte Kinderspiele;

Kreisspiele - Fangen spielen - Rollenspiele und Nachahmung - Ketten und Reihen - Tanz - Brückenspiele - Ballspiele - Alle kinderspiele