Bremer Stadtmusikanten

Lämmerchen sind viele

Futterchen ist wenig

Ein Kreis von Kindern stellt Lämmer vor. Eines ist Herr, ein anderes, das in der Mitte steht, der Schäfer. Zu ihm spricht der Herr:

Lämmerchen sind viele
Futterchen ist wenig
Hör er mal, lieber Mann
fütter er mir dieses Lamm
Wenn das Lamm wird hinken
kriegt er vor den Schinken
(d.h. er kriegt Schläge)

Wenn alle Lämmer ausgegeben sind, hinken sie und schlagen samt dem Herrn auf den flüchtenden Schäfer los.

aus Pommerellen , nach Frischbier , 709 — nach Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)

mp3 anhören CD buch






Dieses Kinderspiel in: (1897)
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Schlagwort: |
Region:

CD-Tipp: Lieder der Kinder

Dunkel war´s der Mond schien helle
Dunkel wars der Mond schien helle

Nominiert Preis der  dt.Schallplattenkritik
Höchstwertung Kinderjury DeutschlandRadio Kultur
Liederbestenliste!

21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreißend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch!

Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.



Mehr alte Kinderspiele;

Allgemein - Ballspiele - Basteln - Brückenspiele - Erste Spiele - Fangen spielen - Fingerspiele - Da hast du einen Taler - Geschicklichkeitsspiele - Ketten und Reihen - Klatschspiele - Kreisspiele - Gefangene Königstochter - Ringel Rangel Rosen - Rollenspiele - Spiele mit Pflanzen - Sprachspiele - Tanz - Verstecken - Ziellaufen -