Lämmerchen sind viele

Ein Kreis von Kindern stellt Lämmer vor. Eines ist Herr, ein anderes, das in der Mitte steht, der Schäfer. Zu ihm spricht der Herr:

Lämmerchen sind viele
Futterchen ist wenig
Hör er mal, lieber Mann
fütter er mir dieses Lamm
Wenn das Lamm wird hinken
kriegt er vor den Schinken
(d.h. er kriegt Schläge)

Wenn alle Lämmer ausgegeben sind, hinken sie und schlagen samt dem Herrn auf den flüchtenden Schäfer los.

aus Pommerellen , nach Frischbier , 709 — nach Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)


Dieses Kinderspiel in:

Schlagwort:

Ort:
Kinderreime im Überblick (1700): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (1000): Alle Kinderspiele
Die schönsten Volkslieder - Das Liederbuch: Der SingLiesel-Liederschatz*
  • Die 30 schönsten Volkslieder in einem Band
  • Das Liederbuch für Senioren im Großdruck

Mehr über:

Fangen spielen, kriegen spielen. Alte Kinderspiele aus dem 19. Jahrhundert rund ums Verstecken und Fangen aus einer alten Spielesammlung.

.