Spiel: Fünf Männlein sind in den Wald gegangen


mp3 anhören CD buch

Fünf Männlein sind in den Wald gegangen
die wollten den Osterhasen fangen
Der erste war so dick wie ein Faß
Der brummte immer: Wo ist der Has?
Wo ist der Has?

Der Zweite rief: Da Da Da!
ist er ja, ist er ja!
Der dritte war der Längste
aber auch der Bängste
der fing an zu weinen: Ich sehe keinen
ich sehe keinen

Der vierte sprach: Das ist mir zu dumm
ich kehre wieder um
Der kleinste aber, wer hätt´s gedacht
der hat´s gemacht
der hat den Hasen nach Hause gebracht
da haben alle Leute gelacht
Ha ha ha ha ha ha ha ha

aus Lieder- und Bewegungsspiele von Else Fromm –
in Großheppacher Liederbuch (1947)


Kinderspiele-Thema: (1922)
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Schlagwort: |



Mehr alte Kinderspiele;

Allgemein - Ballspiele - Blinde Kuh - Brückenspiele - Erste Spiele - Fangen spielen - Geschicklichkeitsspiele - Hab verloren meinen Schatz - Ketten und Reihen - Kreisspiele - Blauer Fingerhut - Gefangene Königstochter - Plumpsack - Ringel Rangel Rosen - Sieben Jahre spinnen - Wenn wir fahren auf der See - Ratespiele und Rätsel - Reise nach Jerusalem - Rollenspiele und Nachahmung - Es kommt ein Mann von Ninive - Im Sommer im Sommer - Wollt ihr wissen - Spiele mit Händen und Füßen - Fingerspiele - Klatschspiele - Spiele mit Pflanzen - Sprachspiele - Schlüssel zum Garten - Strassenspiele - Tanz - Verstecken - Ziellaufen -