Ritt ritt ritt anfangs nur im Schritt


Ritt, ritt, ritt,
anfangs nur im Schritt
reitet da der Reiter aus
reitet weg von ſeinem Haus
Ritt, ritt, ritt
anfangs nur im Schritt

Rapp, rapp, rapp
nun geht’s im g‘ streckten Trapp!
Trabt er rasch, so kommt er fort
kommt noch heut an seinen Ort
Rapp, rapp , rapp,
fort im g‘ ſtreckten Trapp

Hopp, hopp, hopp
im sausenden Galopp
über Stock und über Stein
holt ihn da kein Windspiel ein
Hopp, hopp, hopp
im sausenden Galopp!

Heinrich Dittmar
in Der Kinder Lustfeld (1827)



mp3 anhören CD buch



Dieser Kinderreim in: (1827)
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele
Schlagwort: |




Mehr alte Kinderreime;

Abzählreime - Anziehen - Arbeiten - Bibel - Deutschnationale Propaganda - Ehe und Familie - Frau verloren - Erste Schritte - Geld und Markt - Geschwister - Gewalt - Kämmen Baden Waschen - Kettenreime - Kind und Wiege - Kindergebete - Kirche - Kitzeln - Klein und Gross - Kneipe - Kniereiter - Krankheit - Krieg und Soldaten - Küche, Essen, Trinken - Backe Backe Kuchen - Liebe - Lügenmärchen - Mädchen und Buben - Mehr Kinderreime - Musik - Nikolaus-Lieder - Pflanzen - Poesiealben - Rätsel - Reisen - Schule und Lehrer - Schulfibel - Sprichworte - Tiergedichte und Tierreime - Tod und Bahre - Trostreime - Vornamen - Wind und Regen - Zuchtreime - Schwarze Pädagogik - Zungenbrecher -