Bremer Stadtmusikanten

Ich saß auf einem Birnbaum

mp3 anhören CD buch

mp3 anhören CD buch

Ich saß auf einem Birnbaum
wollt gelbe Rüben graben
da kam derselbe Bauersmann
dem diese Zwiebeln waren

Ach ach du Schelm, ach ach du Dieb
was machst du in den Nüssen
so hatt ich all mein Lebetag
kein beßre Pflaumen gessen

Der Esel hat Pantoffeln an
Kam übers Dach geflogen
Ach, ach, ich armes Mädelein
Wie bin ich doch betrogen.

in: Des Knaben Wunderhorn, 1808, III, Anhang
ohne die letzte Strophe in: Macht auf das Tor (1905)


Dieser Kinderreim in: | (1808)
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele
Schlagwort: |



Mehr alte Kinderreime;

Abzählreime - Anziehen - Arbeiten - Bibel - Deutschnationale Propaganda - Ehe und Familie - Frau verloren - Erste Schritte - Geld und Markt - Geschwister - Gewalt - Kämmen Baden Waschen - Kettenreime - Kind und Wiege - Kindergebete - Kirche - Kitzeln - Klein und Gross - Kneipe - Kniereiter - Krankheit - Krieg und Soldaten - Küche, Essen, Trinken - Backe Backe Kuchen - Liebe - Lügenmärchen - Mädchen und Buben - Mehr Kinderreime - Musik - Nikolaus-Lieder - Pflanzen - Poesiealben - Rätsel - Reisen - Sauerkrautlatein - Schule und Lehrer - Schulfibel - Sprichworte - Tiere - Reime über Tiere - Tod und Bahre - Trostreime - Heile Heile Segen - Vornamen - Wind und Regen - Zuchtreime - Schwarze Pädagogik - Zungenbrecher -