Bremer Stadtmusikanten

Ei wie langsam kriecht die Schneck

Kinderreime: Kinderlieder | | 1880
mp3 anhören CD buch

Ei wie langsam ei wie langsam
kriecht die Schneck von ihrem Fleck
sieben volle Tage braucht sie
von dem Eck ins andere Eck
(2 mal)

Schnell singen , auch zweimal
Ei da wollt ich anders laufen
wenn ich so ein Schnecklein wär

Die Schnecken singen
Kindlein, merk dir´s ,ich muß schleppen
mit mir fort mein ganzes Haus
mit den Türen, Fenstern, Treppen
drin ich gehe ein und aus

Text und Musik: anonym – ohne Angabe
aus der Zeitschrift: Christliche Kleinkinderpflege
in Großheppacher Liederbuch (1947)

mp3 anhören CD buch




Empfehlung: Lieder der KInder

Kínderlieder

Höchstwertung der Kinderjury auf Deutschland Radio Kultur – 21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreissend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch! Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern. Nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik.