Bremer Stadtmusikanten

Beim Bettnässen

Min Wickele , min Wackele
warum hesch du ein rot Bäckele?
Warum hesch du e Bäckele rod?
Schämm di, schämm di ganz ze dod!

Merr well´s Beddel mache
susch duen sie die uslache
Merr welle´s an d´Sunne drauje (tragen)
sunst mien Kind g´schlauje (geschlagen)

Dieser Reim von Erwachsenen für Kinder kam offenbar zur Anwendung, wenn das Kind ins Bett gemacht hatte. In Deutsches Kinderlied und Kinderspiel von 1895 überschreibt Böhme diese Verse mit „Bei bekannter Gelegenheit“:

aus Straßburg , bei Stöber Nr. 18
Wickel, Wackel = Kosename für kleine Kinder

 

mp3 anhören CD buch






Dieser Kinderreim in: | (1900)
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele
Schlagwort: |


Empfehlung: Lieder der KInder

Kínderlieder

Höchstwertung der Kinderjury auf Deutschland Radio Kultur – 21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreissend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch! Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern. Nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik.