Jahr: 1865

..

Mich rief es an Bord, es wehte ein frischer Wind
Zur Mutter sprach ich: O, bete nur für dein Kind
Und draußen am grünen Hage, […]

Lieder zur See | , | 1865


Et Schmitze-Nettche, zapperlot
Wie staats kütt dat erahn
Em Krinolin un Schäferhot
Morjü, dat mög ich hann
Französisch un Englisch sprich et fix
Jo sprich […]

Karnevalslieder | Mundart, Niederdeutsch und Dialekte | 1865


Wer war wohl je so frech
als der Bürgermeister Tschech?
Denn er schoß ein ganz klein wenig
vorbei an unserm guten König
Ihm ging´s durch´n […]

Politische Lieder | | 1865


Die Witwe Quintche, die im Leb´n
mit Schande aß ihr Brot,
an der so viele Makel kleb´n,
sie schlug den Gregy tot, juchhe!

Die Quintchen, das […]

Moritaten | Parodien | 1865


„Ein neues Haus laß ich mir baun
zwei ganze Stock hoch soll es sein
Doch Leute muß man auch drinn schaun,
Drum nehm ich noch […]

Couplet | Politische Lieder | Scherzlieder | 1865


Das schönste Land in Deutschlands Gau´n
das ist das Badnerland,
es ist so herrlich anzuschaun
und ruht in Gottes Hand.
Drum grüß ich dich, mein […]

Landeshymnen | 1865


Ich bin ein hochbeglückter Mann
das kann ich euch besiegeln
Mein Weibchen liebt mich zärtlich fein
sie will mich täglich prü—
prüfen in der Liebe

Erotische Lieder | 1865


Im Frühlings ist´s auf den Alpen so herrlich, so schön
wenn der Kuckuck ruft und die Lerche singt
und das Schweizermädel frohe Lieder singt
ist´s […]

Heimatlieder | Jahreskreislauf | | 1865


Ich bin ja ein Deutscher und lebe
und kämpfe für Freiheit und Recht
Der Feind, der stolziert, sein Armee
wird immer von Deutschen verächt

Und fall […]

Deutschlandlieder | Soldatenlieder | 1865


Gute Nacht ihr lieben Brüder
reicht zum Scheiden Euch die Hand
Ach zu schnell entflohn die Stunden
die so traulich und verbunden
mit der Freundschaft […]

Vereinslieder | | 1865