Zur ewigen Ruh sie sangen

Zur ewgen Ruh´ sie sangen
die schöne Müllerin,
die Sterbeglocken klangen
noch übers Waldgut hin.

Da steht ein Fels so kühle,
wo keine Wandrer gehn,
noch […]

Übermorgen reis ich fort

Übermorgen reis‘ ich fort
Weil ich muß aus diesem Ort
Als ich über die Grenze kam
Hielten mich die Bauern an
Hielten sie mich an

Sie […]

O du stille Zeit

O du stille Zeit,
Kommst, eh wir´s gedacht
über die Berge weit,
über die Berge weit
Gute Nacht!

In der Einsamkeit
rauscht es nun sacht,
Über […]