Schön ists in den Wald zu gehn

Wanderlieder | 2008
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Schön ist´s in den Wald zu geh´n
Wald zu geh´n Wald zu geh´n
schön ist´s auf der Berge Höhn
wenn das Wetter schön
Am Samstag nacht ziehn die Waldbrüder
zum Schwarzwald wieder
singen froh Lieder
ob´s regnet, ob der Mond scheint nieder
das macht uns gar nichts aus
wir ziehn hinaus

Und dann gehts von abends acht
bis ganz sacht naht die Nacht
Dann wird wieder Rast gemacht
und an Grog gedacht
Im Hüttchen klein beim Schein der Kerzen
bei Lachen, Scherzen
gibt´s frohe Herzen
man schläft dann frei von Sorg und Schmerzen
bis dann die Sonn´ erwacht
mit ihrer Pracht


Den Berg hinauf bei Sonnenaufgang
froher Sang, heller Klang
abends dann das Tal entlang
unser schwerster Gang
Dann lobt den Schwarzwald die Waldbruderschaft
weil er uns Mut und Kraft
und frohe Stunden schafft
und sitzen wir beim edlen Rebensaft
dann bleiben wir dabei
Prosit, Berg frei


Wenn ich einst gestorben bin
komm ich in den Himmel rin
Petrus schreit zum Fenster raus
Berg frei du altes Haus
So komm noch rin du knitzes Luder
du bist Waldbruder
darum ein Guter
ins Paradies mich führen tut er
und sagt: dort in der Mitt
do steht dei Hütt


Ach wie ist´s im Paradies
doch so süß, doch so süß
ohne Bergschuh´an den Füss
geht ins Paradies
man krabbelt barfuß auf der Wolke rum
des Ding es gar net dumm
man lacht sich beinah krumm
Statt Grog gibt´s Nektar und Ambrosius
das ist ein Hochgenuss
jetzt ist Schluss

unbekannter Verfasser


in Berg Frei (1919) , Liederbuch der Naturfreunde







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder