Wanderlieder

Wanderlieder – 300 Lieder vom Wandern. Lieder, die man auf der Reise singen kann. Wanderlieder aus mehreren Jahrhunderten

Meist aufgerufene Lieder in dieser Kategorie: 272 Lieder gefunden

Hoch auf dem gelben Wagen
sitz ich beim Schwager vorn.
Vorwärts die Rosse traben
lustig schmettert das Horn.
Felder und Wiesen und Auen
wogendes Ährengold.

Liederzeit: | 1922

Wenn die bunten Fahnen wehen,
geht die Fahrt wohl übers Meer.
woll´n wir ferne Lande sehen,
fällt der Abschied uns nicht schwer.
Leuchtet die Sonne,


Wann wir schreiten Seit’ an Seit’
und die alten Lieder singen
und die Wälder widerklingen
fühlen wir, es muß gelingen:
Mit uns zieht die neue [...] ...


Top 25 in: Wanderlieder

Suche in: Wanderlieder


Wanderlieder von A - Z:

Die beliebtesten Wanderlieder in 2018:
Wenn die bunten Fahnen wehen — Wann wir schreiten Seit an Seit  — Mein Vater war ein Wandersmann –  Hoch auf dem gelben Wagen -— Der Mai ist gekommen — Wem Gott will rechte Gunst erweisen  — Das Wandern ist des Müllers Lust  — Aus grauer Städte Mauern— O du schöner Westerwald — Jetzt kommen die lustigen Tage — Daß wir aus Hamborn sind hallihallo — Wir wollen zu Land ausfahren

Weniger bekannte Wanderlieder