Erotische Lieder

16. Jahrhundert

Erotische Lieder im Volksliederarchiv nach Zeit: 16. Jahrhundert

Erotische Lieder – 270 Lieder voller Erotik und Sinnlichkeit aus allen Jahrhunderten, verbotene Lieder von Sex und Lust und Sinnesfreuden- Erotische Volkslieder. Weitere Liebeslieder

Volkslied im 16. Jahrhundert: Etwa zweihundertfünfzig Lieder aus dem 16. Jahrhundert sind bisher hier zusammengetragen worden. Darunter etliche aus den ältesten Liedsammlungen in deutscher Sprache. Auch Lieder aus den Bauernkriegen sind mit dabei.

  1. Einmal tät ich spazieren (Jägerlied)
  2. Es hat ein Bauer ein schönes Weib (Er sollte doch fahren ins Heu)
  3. Es war einmal ein Bauernsohn der wollte schon
  4. Es wollt ein Bauer früh aufstehn
  5. Jungfräulein soll ich mit euch gehn
  6. So wöll wir’s aber heben an von einem reichen kargen Mann
  7. Wer große Wunder schauen will (Tannhäuser)
  8. Wo find ich denn deins Vaters Haus

mp3 anhören CD buch

Die Noten zu "Wo find ich denn deins Vaters Haus":

Wo find ich denn deins Vaters Haus

Themen im Volksliederarchiv: Kinderreime von A-Z - Soldatenlieder - Liebeslieder - Kinderspiele - Geistliche Lieder - Kinderlieder - Liebeskummer - Alle Themen

Erotische Lieder chronologisch


Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.