Stets wenn dich in bösen Tagen (Bier)


mp3 anhören CD buch

Stets wenn dich in bösen Tagen
Sorg´ und böse Grillen plagen
alter Freund, so zögere nicht
wenn sich senkt das Tageslicht
geh getrost zum Biere

Dort in deines Freundes Kreise
wird nach altbewährter Weise
schnell dein Leiden fein kuriert
und du wirst, wie sich´s gebührt
danken dies dem Biere

Zwar man hört jetzt wohl nicht selten
daß die Leute schrecklich schelten
auf den Teufel Alkohol
Doch der steckt jawohl
aber nicht im Biere

Also laßt getrost auch heute
schimpfen, schelten andere Leute
leeret manches volle Glas
amgefüllt mit kühlem Naß
mit dem edlen Biere

Habt ihr dann genug getrunken
seid vom Stuhle gar gesunken
kommt schließlich so´n Katertier
seht dann habt auch morgen ihr
etwas noch vom Biere

Text: anonym ?
Musik: auf die Melodie von Als die Römer frech geworden
in Deutsches Fußball-Liederbuch (ca. 1920)


Liederthema: Trinklieder
(1920)
| -
Liedergeschichte: -