Säсhsische Bergreyhen (Döring) von A - Z ..

Alle Lieder aus: "Säсhsische Bergreyhen (Döring)".

Das Bergwerk woll’n wir preisen Weil Gott darin tut beweisen Daß er allmächtig sei Und an mancherlei Metallen Kann er nach sei’m Gefallen In der Erde schaffen frei Das Silber und das rote Gold Wird aus den Steinen gehauen Ist lieblich anzuschauen Dem Bergwerk sind wir hold Wenn Gott tut Erz bescheeren Und uns damit ... Weiterlesen ... ...

Bergmannslieder | Liederzeit: | 1840


Die Bergleut sind ein edle Zier Allhier auf dieser Erd Sie bringen das Silber und Gold Herfür Gleich wies geschrieben steht Man kanns ihnen auch beweisen Sie gewinnens mit Schlegel und Eisen Man könnte nicht lachen kein Ausbeut nicht machen Wenn Halter kein Bergmann nicht wär Es wäre fürwahr nicht recht getan Wenn Halter kein ... Weiterlesen ... ...

Bergmannslieder | Liederzeit: | 1850


Ein Berglied will ich heben an Von einem himmlischen Bergmann Mit Freuden will ich singen Daß Berg und Tal solln überall Lieblich davon erklingen Es ist ein Bergfürst auserkorn von königlichem Stamm geborn In tiefen Schacht gefahren Zu schlagen ein in fest Gestein In seinen besten Jahren Da er antraf ein‘ schönen Gang Der sein ... Weiterlesen ... ...

Bergmannslieder | | 1839


Gott ehr uns die frommen Erzknappen Ei, wenn sie fahren ein Ars(ch)leder und leinen Lappen Muß unser Berggewand sein Grubenscherpen und Leuchtschüren Kumpasse, die müssen wir han Denn wir nit raußer dürfen Es sei denn unser Gebühr Sonst legt uns der Steiger ab Des sollen wir uns alle freuen All die da wöllen bauen Teil ... Weiterlesen ... ...

Bergmannslieder | Liederzeit: | 1839