Münstersche Geschichte von A - Z ..

Alle Lieder aus: Münstersche Geschichte.

Jammer Jammer höret zu was ich auch will sagen (vom Chor wiederholt) Hab verloren meinen Schatz mach auf, mach auf den Garten (vom Chor wiederholt) Ich will gehen, um zu sehen ob ich ihn ertappe (vom Chor wiederholt) (Hier werden die Zwei in den Kreis gelassen, jeder sucht sich seinen Schatz und singt) Schau mal ... Weiterlesen ... ...

Kinderspiele | Liederzeit: | 1825


Wenn ich zum Tor hinaus geh Setz ich mein Hütchen in die Höh Wenn ich dann weiter kumm Seh ich mich rund und um Seh da mein Schätzchen stehn Mit ihr blau Äuglein schön Mädchen, was denkst von mir Daß du mich tuest vexir? Meinst du, daß ich mich kränk Oder ins Wasser senk? Liegt ... Weiterlesen ... ...

Liebeslieder | Liederzeit: | 1825


Wer so ein faules Gretchen hat Wie kann der lustig sein? Sie schläft ja alle Morgen, Morgen Bis daß die Sonne scheint Der Vater aus dem Walde kam Das Gretchen, das schläft noch Schlaf du zum tausend Teufel, Teufel, Der Hirt ist schon im Wald Die Kuh steht noch im Stall Das Gretchen aus dem ... Weiterlesen ... ...

Bauernlieder | Brautlieder | Frauenlieder | Liederzeit: | 1544