Liedergeschichte: Traurig aber wahr

Parodien, Versionen und Variationen von Traurig aber wahr


Lieschen war das schönste Mädchen (Traurig aber wahr)

Lieschen war das schönste Mädchen Wohl im ganzen Land Einen Jüngling aus dem Städtchen Hat sie gut gekannt Ja, ja, ja, ach ja, ’s ist traurig, aber wahr. Nein, nein, nein, ach nein, Von einmal, da kann es nicht sein »Lieschen, deine Wangen bleichen!« Sprach die Mutter einst »Kind, das sind sehr böse Zeichen. Sprich, warum du weinst?« Ja, ja,

Küchenlieder | Lieder über uneheliche Kinder | Liederzeit: | | 1860


Lenchen ging im Wald spazieren (Traurig aber wahr)

Lenchen ging im Wald spazieren Und sie war allein Doch da stellt sich zum Verführen Gleich ein Jüngling ein. Unter eine grüne Eiche Hat er sie gebracht. Sie war bleich wie eine Leiche Als es war vollbracht. Ja, ja, ja, ach ja, S´ist traurig aber wahr. Nein, nein, nein, ach nein, Von einem Mal kann es nicht sein! Lenchen, deine

Küchenlieder | Moritaten | Liederzeit: | 1860