Liedergeschichte: Reserve hat Ruh

Zur Geschichte von "Reserve hat Ruh": Parodien, Versionen und Variationen.

“Reserve hat Ruh” ist ein Lied, das um 1930 populär war. 1931 gab es auch einen Kinofilm mit dem Titel “Reserve hat Ruh”: Mit Lucie Englisch. Fritz Kampers Paul Hörbiger , Regie: Max Obal.

Erst unter den Klängen von “Preußens Gloria” verwandelt sich der vor 1914 einberufene Astronom Dr. Breitner in einen “richtigen Kerl”, d.h. in einen trinkfesten Draufgänger und forschen Schürzenjäger; sein Stubenältester steht ihm dabei Modell. Hauptmann und Feldwebel sind blöde, aber letzten Endes harmlose Kommisstypen, und Manöverübungen sind nicht mehr als sportliche Freiluftveranstaltungen. Uralter Militärschwank mit sämtlichen Schwächen dieses Genres.  (Filmdienst)

In Metz auf dem Bahnhof, da steigen wir ein,
Da stehen die Mädchen zu zweien und drein.
Sie klagen und weinen: Wann kommt ihr zürück?

| , , ,


Zu Hause angekommen die Mutter dann spricht,
Was hast du verdienet zwei Jahr beim Kommiss.
Kein Heller kein Pfennig, Arrest noch dazu,
Da kann man [...] ...

| , ,


So leb denn wohl, Kaserne du
Es geht jetzt der Heimat zu

So leb denn wohl, du Küchenuntroff’zier
Wir haben alle Mann, Mann, Mann
Die Schnauze [...] ...

|


Was blinkt so freundlich in der Ferne?
Es ist das liebe Vaterhaus.
Wir warn Soldat und Warens gerne,
Doch getzt ist unsre Dienstzeit aus.
Drum [...] ...

|


Europa hat Frieden
Europa hat Ruh
und wenn Europa Frieden hat
dann hat Europa Ruh

Text: Verfasser unbekannt
Musik: Melodie von Reserve hat Ruh
Anmerkung. [...] ...


Reserve hat Ruhe
Reserve hat Ruh
und wenn Reserve Ruhe hat
so hat Reserve Ruh

Text Verfasser unbekannt – Reserve Hat Ruh taucht [...] ...

|


Eine Seefahrt die ist lustig
Eine Seefahrt, die ist schön
Denn da kann man fremde Länder
Und noch manches andre sehn.
Hol-la-hi, hol-la-h
Hol-la-hi-a hi-a [...] ...


In Höxter am Bahnhof, da steigen wir ein
da winken die Mädchen zu zwei´n oder drei´n
sie winken mit den Höschen und singen noch dazu

| , ,