Liedergeschichte: Rautenstrauch auf dem Berge

Zur Geschichte von "Rautenstrauch auf dem Berge": Parodien, Versionen und Variationen.

Gar hoch auf jenem Berge
gar hoch auf jenem Berge
do steht ein Rautensträuchelein
gewunden aus der Erden

Und do entschlief ich unter
Mir träumt ein [...] ...


Dort außen uf jenem Berge
Do steht ein Rosenheckerlein
Geneiget zu der Erden.

Ich lag einstmals darunter
Do träumet mir ein schwerer Traum
Wohl zu derselben [...] ...


Gar hoch auf jenem Berge
da steht ein Rautensträuchelein
gewunden aus der Erden

Und da entschlief ich drunter
mir traumbt ein wunderlicher Traum
wohl zu derselben [...] ...