Liedergeschichte: muß i denn muß i denn

Zur Geschichte von "muß i denn muß i denn": Parodien, Versionen und Variationen.

Muß i denn, muß i denn zum Städele naus und du mein Schatz bleibst hier Wenn i komm, wenn i komm, wenn i wiedrum komm kehr i ein, mein Schatz, bei dir Kann i glei net allweil bei dir sein han i doch mein freud an dir wenn i komm, wenn i komm, wenn i ... Weiterlesen ... ...

Muß ich dann , muß ich dann zum Dörflein hinaus und du mein Schatz bleibst hier Wann ich komm , wann ich komm wann ich wiedrum komm kehr ich ein mein Schatz bei dir Und was batt mich ein ganzer Hut voll Geld alle Unglück stell ich an Kein Bauersmädchen mag ich nicht ich schau ... Weiterlesen ... ...

Nachtigall, Nachtigall, wie sangst du so schön vor allen Vögelein Nachtigall, Nachtigall, wie drang doch dein Lied in jedes Herz hinein Wenn du sangest, rief die ganze Welt jetzt muß es Frühling sein Nachtigall, Nachtigall, wie drang doch dein Lied in jedes Herz hinein Nachtigall, Nachtigall, was schweigest du nun Du sangst so kurze Zeit ... Weiterlesen ... ...