Liedergeschichte: Klag mir deine Sach

Zur Geschichte von "Klag mir deine Sach": Parodien, Versionen und Variationen.

Ach komm du liebe Seele mein
und klag mir deine Sach
ich sehs an deinen Äugelein
du trägst groß Ungemach”

In einem fliegenden Blatte von 1613 [...] ...


ER: Wie kommts daß du so traurig bist
und gar nicht einmal lachst
ich seh dirs an den Augen an
daß du geweinet hast

SIE: Und [...] ...


Wie kommts, daß du so traurig bist,
Und gar nicht einmal lachst?
Ich seh dir´s an den Augen an,
Daß du geweinet hast

Und wenn ich [...] ...


“Herz, mein Herz, warum so traurig?
und was soll das Ach und Weh?
´s ist so schön im fremden Lande
Herz, mein Herz, was fehlt [...] ...


Schatz mein Schatz warum so traurig
bin ich aller Freuden voll
Meinst ich sollte dich verlassen
du gefällst mir gar so wohl

Eh ich dich mein [...] ...


Wie kommts daß du so traurig bist
und auch nicht einmal lachst
ich seh dirs an den Augen an
daß du geweinet hast

Und wenn ich [...] ...


Wie kommts daß du so traurig bist
und auch nicht einmal lachst
ich seh dirs an den Augen an
daß du geweinet hast

Und wenn ich [...] ...


Mein Schatz, warum so traurig
und red´st kein Wörtlein fast
man sieht´s dir an den Äuglein an
Daß du geweinet hast

Warum sollt ich nicht weinen
Und [...] ...


Ach Schatz warum bist du so traurig
Ach Schatz warum bist du so traurig
und redst kein Wort mit mir, juchhe
und redst kein Wort [...] ...