Liedergeschichte: Häschens Klage

Zur Geschichte von "Häschens Klage": Parodien, Versionen und Variationen.

Flevit Lepus parvulus
clamans altis vocibus:
Quid feci hominibus,
quod me sequuntur canibus?

Neque in horto fui
neque olus comedi.
Quid feci …

Longas aures habeo,
brevem [...] ...


Ich armer Has im weiten Feld
wie wird mir so manchmal nachgestellt
man halt ans mich so manchen Hund
bis man mich Häslein fangen konnt

Sobald [...] ...


Gestern Abend ging ich aus
ging wohl in den Wald hinaus
saß ein Häslein in dem Strauch
guckt mit seinen Äuglein raus.
Armes Häslein, was du sagst
und ganz heimlich zu mir [...] ...

| ,


Ich armes Häselein im weiten weiten Feld
wie wird mir doch so grausam nachgestellt
Bei Tag und auch bei Nachte
da tut man mir nachtrachten


Einstmals, als ich ging allein
sah in einen Wald hinein
sitzt ein Häslein in dem Strauß
guckt mit Einem Aug heraus

Armes Häslein weint und klagt


Ich armer Has im weiten Feld
Wie wird mir doch so grausam nachgestellt
Bei Tag und bei Nachten
Da tut man nach mir trachten

Man tracht [...] ...

| ,


Ich armer Has im weiten Feld
wie wird mir doch so grausam nachgestellt
Bei Tag und auch bei Nachte
da thun sie nach mir trachten


Ich armes Häselein im weiten Feld
wie wird mir nach meinem Leben gestellt
Bei Tag und auch bei Nachte
da tun sie nach mir trachten

| ,