Liedergeschichte: Bruder Melcher

Zur Geschichte von "Bruder Melcher": Parodien, Versionen und Variationen.

Unser Bruder Melcher wollt ein Reuter werden, Hatt‘ er keine Stiefel nicht kunnt er kein Reuter werden. Da nahm die Mutter die Küchentür Und hings ihm hinten und vorne für Dieses Fragment vom „Bruder Melchior“ im Quodlibet „Gickes-Gackes“ (1611) und im „Grillenschwarm 1620“ daher in Deutscher Liederhort III (1894, Nr. 1753) ...

Mein Bruder Melcher der wollt ein Reiter werden, So hat er keinen Hut nicht, so kunnt er keiner werden Da nahm die Mutter den Molkentopf Setzt ihn Bruder Melchern auf den Kopf Armetei, Bettelei! Ist das nicht schöne Reiterei? Mein Bruder Melcher der wollt ein Reiter werden So hat er keinen Überschlag, so kunnt er ... Weiterlesen ... ...

Olle Mann wolle rieden hadde keen Perd olle Fru nam Zickenbuck sett den olln Mann dorup leeten so rieden Olle Mann wolle rieden hadde keene Pietsch olle Fru nam Strumpenband gafen den in de Hand leeten so rieden Olle Mann wolle rieden hadde keen Saddl olle Fru nam Ziegelsteen kleñtem den mank zwischen de Been ... Weiterlesen ... ...

Inse Bruder Malcher D’r wullt a Roiter wär’n A hott ock keenen Sabel Do kunnt a keener wär n Die Mutter nåhm die Ufagabel Und schnallt s damm Malcher in a Nadel Reit Malder reit Inse Bruder Malcher D’r wullt a Roiter wär’n A hott ock keene Flinte Do kunnt a keener wär n Die ... Weiterlesen ... ...

Lütge Hans wolle rieden un hadde keen Perd Mutter nemmt´n Zägenbuck sätt den lütgen Hans darupp lott he mon rieden Lütge Hans wolle rieden un hadde keen Toom Mutter nemmt’n Schörtenssom mockt den lütgen Hans den Toom lott he man rieden Lütge Hans wolle rieden un hadde keen Hoot Mutter nemmt’n Koalenpott stülp’n lütgen Hans ... Weiterlesen ... ...