Lieddichter: Tieck (Ludwig)

Wohlauf! es ruft der Sonnenschein hinaus in Gottes Welt! geht munter in die Welt hinein und wandelt übers Feld! Es bleibt der Strom nicht ruhig stehn gar lustig rauscht er fort. Hörst Du des Windes muntres Wehn? Es braust von Ort zu Ort Es reist der Mond wohl hin und …

Wohlauf es ruft der Sonnenschein Weiterlesen »

Wanderlieder | 1850