Pape (Samuel Christian)

1 Lieder von Pape (Samuel Christian)

mp3 anhören CD buch

Der süße Wilhelm saß auf grüner Au

Der süße Wilhelm saß auf grüner Au Und seine Braut Lenor’ auf seinem Schoß Da wand sie sich aus seinen Armen los: Sieh hier, sieh dort den kalten Abendtau! Nimm hin den Abschiedskuß mein Trauter! Ich muß gehn. Leb wohl, du süßer Wilhelm, leb wohl, auf Wiedersehn Und als sie früh an ihrem Fenster stand Da hörte sie die helle Dorfschalmei

Küchenlieder | Lieder vom Tod | Liederzeit: | 1817