Lichtwer von A - Z ..

Ein Herr, genötigt auszugehen,
Vergaß aus großer Eil die Sackuhr an der Wand,
Wo sie sein zahmer Affe fand,
Und tat, was er gar oft [...] ...

Gedichte | Liederzeit: | 1748


Ein Mann, der in der Welt sich trefflich umgesehn,
kam endlich heim von seiner Reise.
Die Freunde liefen scharenweise
und grüßten ihren Freund, so pflegt [...] ...

Gedichte | | 1748


In Afrika war eine Schlange,
Die alle Tiere ohne Ursach biss,
Und was sie biss, das trieb es nicht lange,
Die Wunde schwoll, es starb [...] ...

Gedichte | Liederzeit: | 1748


Tier und Menschen schliefen feste,
Selbst der Hausprophete schwieg,
Als ein Schwärm geschwänzter Gäste
Von den nächsten Dächern stieg

In dem Vorsaal eines Reichen
Stimmten sie [...] ...

Balladen | Liederzeit: | 1783


Tier´ und Menschen schliefen feste,
Selbst der Hausprophete schwieg,
Als ein Schwarm geschwänzter Gäste
Von den nächsten Dächern stieg.

In dem Vorsaal eines Reichen
Stimmten sie [...] ...

Gedichte | Liederzeit: | 1748


Von Jahren alt, an Gütern reich,
Teilt einst ein Vater sein Vermögen
Und den mit Müh erworbnen Segen
Selbst unter die drei Söhne gleich.
Ein [...] ...

Gedichte | Liederzeit: | 1762