Kleefeld (W.)


Laßt hoch die deutsche Fahne wehn

Laßt hoch die deutsche Fahne wehn weit übers deutsche Land wo uns´res Wasgaus Berge stehn bis hin zum Meeresstrand Und stimmt die alte Weise an der keine and´re gleich: Wir alle stehen wie ein Mann für Kaiser und für Reich Gewaltig schallet unser Sang in Feld und Wald und Au und jeder Kirchenglocke Klang trägt weiter ihn im Gau und

Deutschlandlieder | Soldatenlieder | Liederzeit: | 1886