Lieddichter: Becker (Wilhelm Gottlieb)

..

Wie reizend, wie wonnig ist alles umher
Am Hügel wie sonnig, wie schattig am Wehr
Dort spiegeln sich Erlen im blauen Kristall
hier wiegen sich […]

Frühlingslieder | , | 1795