Liederlexikon: Van Golde dree Rosen

| | 1913

Unter dem Titel “Van Golde dree Rosen” erschienen:

  • im Jahr 1913: Volks- und Kinderlieder aus Schleswig-Holstein , im Auftrage des “Bundes Schleswig-Holsteinischer Volksliederfreunde” , herausgegeben von Max Kuckei und Hans Ruhe, mit Klampfenbegleitung von H. Johannsen , königlichem Musikdirektor, Schleswig, 1913. Druck und Verlag von Julius Bergas.
  • 1922: Ein Plattdeutsches Volksliederbuch ,  Richard Hermes Verlag , Hamburg , 1922 – nach alten Liederbüchern , handschriftlichen Liedersammlungen und mündlicher Überlieferung zusammengestellt und mit neuem Lautensatz herausgegeben von Fritz Jöde
Region: