Bremer Stadtmusikanten

Jahrgang 1600-1700

Allendorf

Der Pädagoge, lutherischer Pfarrer und Dichter von Kirchenliedern Johann Ludwig Konrad Allendorf wurde am 9. Februar 1693 in Josbach geboren, er starb am 3. Juni 1773 in Halle (Saale).

| 1693


Ernst Christoph Homburg

Ernst Christoph Homburg , geboren 1605 in Mihla bei Eisenach , wandte sich unter dem Druck schweren häuslichen Leidens ganz der geistlichen Dichtung zu, starb als Rechtsanwalt in Naumburg 1681.

| 1605


Fleming

Paul Fleming wurde am 5.10. 1609 als Pfarrerssohn in Hartenstein an der Mulde im sächsischen Vogtland genoren. Er starb am 2.4. 1640 in Hamburg. Paul Fleming widmete sich nach dem Medizinstudium der Dichtkunst

| 1609


Gottfried Hoffmann

Gottfried Hoffmann, geboren am 5.12. 1658 in Plagwitz bei Löwenberg (Schlesien) und gestorben am 1.10. 1712 in Zittau (Oberlausitz). Als Kinder musste der Sohn eines Brauers wegen religiöser Verfolgung in die Oberlausitz flüchten, dort wurde er am Gymnasium in Zittau der liebste Schüler und Gehilfe des Rektors. An der Universität Leipzig wurde er Magister in Philosophie, Sprachen, Geschichte und Theologie  und wurde 1708 Rektor […]

| 1658


Johann Betichius

Johann Betichius (1650-1722)

| 1650


Liederbuch des Clodius

Das Liederbuch des Leipziger Studenten Clodius vom Jahre 1669

| 1669


Prinner

Johann Jacob Prinner, geboren 1624 in Wien oder Münzbach , gestorben am 18. März 1694 in Wien.

| 1624


Schirmer

Michael Schirmer , geboren 1606 in Leipzig, Freund von Paul Gerhardt , das evangelische Gesangbuch von 1931 nennt ihn den „deutschen Hiob“ – er starb nach langem Leiden als Konrektor des Gymnasiums zum grauen Kloster in Berlin , 1673.

| 1606


Simon Dach

Simon Dach (* 29. Juli 1605 in Memel; † 15. April 1659 in Königsberg) war ein deutscher Dichter der Barockzeit. Sein berühmtestes in samländischer Mundart geschriebenes Gedicht Anke van Tharaw wurde von Johann Gottfried Herder 1778 ins Hochdeutsche mit dem Titel Ännchen von Tharau übertragen. Nach dem Studium der Philosophie und Theologie wurde Simon Dach […]

| 1605