Bremer Stadtmusikanten

Liederlexikon: Hessische Volkslieder

| , | 1929

mp3 anhören"Hessische Volkslieder" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Hessische Volkslieder: Heft 20 der Reihe Landschaftliche Volkslieder des DVA Freiburg, Ende der 1920er Jahre. Herausgegeben von G. Faber


Region:


"Hessische Volkslieder" im Archiv:

Brudermord Brudermord

Brudermord, Brudermord! Blutig schreckensvolles Wort Ach, was ließ ich mich belügen von der Herren List betrügen daß aufs Volk ich frevelnd schoß Hör, Kamerad, hör, Kamerad! Was mein Herz zerschnitten hat Was mein Haupt mit Fluch bedeckt Laß es dir zur Warnung sein. Brudergruß, Brudergruß O daß ich es sagen muß hört´ ich auf der Scheidenhalle Aus des Volkes reichem

Sacke flicken Säcke flicken

Sacke flicken Säcke flicken haben keine Nadel Schneider Schneider hopp hopp hopp mäh mir meinen guten Rock Wenn ich zähle eins zwei drei muß das Röcklein fertig sein Eins zwei drei das Röcklein ist entzwei Ausführung: Die Kinder stehen mit gefaßten Händen in Paaren hintereinander. Jedes Paar bildet durch Hochhalten der Arme ein Tor. Das letzte Paar geht durch die

Macht auf das Tor macht auf das Tor

Wir kommen mit unserm Wagen Macht auf das Tor macht auf das Tor Wir kommen mit unserm Wagen Wer sitzt darin, wer sitzt darin ein Mann mit roten Haaren Was will er denn, was will er denn er will die Tochter holen Was tat sie denn, was tat sie denn sie hat ja was gestohlen Was ist es denn, was

Mehr zu "Hessische Volkslieder"