Liederlexikon: Helene Binder

| 1890

mp3 anhören CD buch

Helene Binder: gab in den Jahren 1885-1890 diverse Büchlein für Kinder heraus, darunter „Zeitvertreib. Ein Bilderbuch mit Geschichten, Märchen, Reimen und kleinen Aufführungen“ – „Guck! Guck! Ein Bilderschatz für unsere Kleinen.“ und ähnliches.



"Helene Binder" im Archiv:

Alle Dächer sind weiß und der Fluß ist voll Eis

Alle Dächer sind weiß und der Fluß ist voll Eis und die Schneeflocken tanzen und schweben Schnell die Schlittschuhe an auf der glitzernden Bahn o welch lustiges Gleiten und Schweben la la la Schnell ihr Kinder juchhei bringt den Schlitten herbei daß wir fahren im Tanze der Flöckchen Fällt man nieder im Saus macht man gar nichts sich draus und

Binder

Unter dem Eintrag Binder findet man im Volksliederarchiv: Helene Binder:  gab in den Jahren 1885-1890 diverse Büchlein für Kinder heraus, darunter “Zeitvertreib. Ein Bilderbuch mit Geschichten, Märchen, Reimen und kleinen Aufführungen” – “Guck! Guck! Ein Bilderschatz für unsere Kleinen.” und ähnliches. Karl Binder: Komponist Musik: ( u.a. 1853) Heinrich Binder: Texte  

Mehr zu "Helene Binder"