Liederlexikon: Alte und neue Kinderlieder

| 1852

„Alte und neue Kinderlieder“ , mit Holzschnitten und Singweisen. Gesammelt von F. Pocci und Fr. v. Raumer , Leipzig , G. Mayer o.J. (1852) -wird meistens unter der Bezeichnung Pocci und Raumer zitiert.




"Alte und neue Kinderlieder" im Archiv:

Guten Abend gut Nacht (Wiegenlied)

Guten Abend, gute Nacht
mit Rosen bedacht
mit Näglein besteckt
Schlupf unter die Deck
Morgen früh, wenn Gott will
wirst du wieder geweckt

Guten Abend, gute Nacht
von Englein bewacht
die zeigen im Traum
dir Christkindleins Baum
Schlaf nun selig und süß
schau im Traum ’s Paradies

Text: Erste Strophe Clemens Brentano, Übersetzung eines seit dem Mittelalter [...]

Scherer Kinderlieder

Alte und neue Kinderlieder, Fabeln, Sprüche und Rätsel. Verlag von Hustav Mayer, Leipzig, 1849. Herausgeber Georg Scherer


Pocci und Raumer

„Pocci und Raumer“ bezieht sich in der Regel auf das Buch: „Alte und neue Kinderlieder“ , mit Holzschnitten und Singweisen. Gesammelt von F. Pocci und Fr. v. Raumer , Leipzig , G. Mayer o.J. (1852)



Mehr zu "Alte und neue Kinderlieder"