Drechsler (Josef Drechsler) von A - Z ..

So mancher steigt herum Der Hochmut bringt ihn um Trägt einen schönen Rock Ist dumm als wie ein Stock Von Stolz ganz aufgebläht O Freunderl, das ist öd Wie lang stehts denn noch an Bist auch ein Aschenmann Ein Aschen! Ein Aschen Ein Mädchen kommt daher Voll Brüßler Spitzen schwer Ich frag gleich wer sie wär? Die Köchin vom Traiteur Packst mit der Schönheit ein Gehst glei in d Kuchel rein Ist denn die Welt verkehrt? Die Köchin ghört zum Herd. Ein Aschen! Ein Aschen! Doch vieles in der Welt Ich mein nicht etwas s Geld Ist doch der Mühe wert Daß man es hoch verehrt Vor alle braven Leut Vor Lieb und Dankbarkeit Vor treuer Mädchen Glut Da zieh ich meinen Hut Kein Aschen! Kein Aschen! Text: Ferdinand Raimund (aus dem Stück: Bauer als Millionär , von 1826) - wurde zuerst am 10. November 1826 im Leopoldstädter Theater in Wien aufgeführt. Musik: Josef Drechsler (1826) in Liederbuch für die Deutschen in Österreich (1884) -- Als der Großvater die Großmutter nahm (1885) -- Volkstümliche Lieder der Deutschen (1895) -- Großes Volks-Liederbuch (1900)

So mancher steigt herum
Der Hochmut bringt ihn um
Trägt einen schönen Rock
Ist dumm als wie ein Stock
Von Stolz ganz aufgebläht
O Freunderl, [...] ...

Lieder vom Tod | Lieder von Alt und jung | Liederzeit: , | 1826