Wie wohl ist mir im Herzen

Wie wohl ist mir im Herzen
wie heiter ist mein Sinn
wenn ich bei meinem Vater
und bei meiner Mutter bin

Sie lieben mich so innig

Du liebes kleines Spätzlein du

Du liebes kleines Spätzlein du
dort auf dem dürren Ast
warum schreist du denn immer zu
Gelt, weil du Hunger hast?

Der liebe Gott hat zugedeckt

Wer steht an meinem Bettelein

Wer steht an meinem Bettelein
wann kommt das Morgenlicht
Wer sieht so lieb und freundlich
mir in das Angesicht

Wer lehrt die Händchen falten
so fromm […]